Heimatbuch & Häuser und Höfe: Jagstzell

Seitenbereiche

Jagstzell an der Bahn
Grundschule Jagstzell
Blick auf Baugebiet Lindenmahd
Bahnunterführungen für Fußgänger und B 290
Jagstzell an der Bahn
Grundschule Jagstzell
Blick auf Baugebiet Lindenmahd
Bahnunterführungen für Fußgänger und B 290

"Jagstzell - Geschichte einer Gemeinde"

Ein ideales Geschenk für zahlreiche Anlässe und eine ausführliche Informations- und Nachschlagequelle für interessierte Bürger ist das Jagstzeller Heimatbuch

"Jagstzell - Geschichte einer Gemeinde"

von Dr. Hans Pfeifer, 1. Auflage 2008, 287 Seiten

Das Heimatbuch ist zum Preis von 25.- € erhältlich bei den Verkaufsstellen

  • Rathaus Jagstzell
  • Kreisparkasse Ostalb, Geschäftsstelle Jagstzell
  • VR-Bank Ellwangen, Niederlassung Jagstzell  

HAUS & HOF CHRONIK

Am Sonntag, den 31. Oktober 2021 fand in der Gemeindehalle Jagstzell die Präsentation der "HAUS & HOF CHRONIK" mit einer anschließenden Teilbegehung des ausgeschilderten Rundweges statt.

Jagstzeller Geschichte in Ihren Händen
Es liegt ein 18-monatiger Marathon der Recherche, Kommunikation und Dokumentation hinter allen Beteiligten. Aber nun ist es soweit! Bürgermeister Raimund Müller darf stolz behaupten die erste Haus- und Hofchronik von Jagstzell realisiert zu haben. Ein 332 Seiten starkes Buch, welches die Geschichte der Bewohner vom „Zweiten Rom“ würdig erzählt.
Geboren wurde die Idee der geschichtlichen Chronik im Jahr 2017. Der Umzug des Gemeindearchivs gab Anlass neu über all die gesammelten Schriftstücke der Vergangenheit nachzudenken. Schnell stand fest, es sollte ein Erinnerungsstück entstehen, dass durch Generationen wandert. Zahlreiche historische Dokumente wurden ausgewertet, Archivbücher gesichtet, transkribiert und digitalisiert.
Federführend in der Recherchearbeit war Historiker Nikolaus Kurz, welcher gemeinsam mit Werner Kowarsch und Elisabeth Bàez Exposito unermüdlich die Autoreninhalte zusammengetragen hat. Mit der Hilfe engagierter Gemeindemitglieder konnten hunderte einzelne Puzzleteile zueinander geführt und schließlich von der xm-Agentur Aalen professionell ausgestaltet werden. Die entstandene Chronik beinhaltet Auszüge aus den ältesten Dokumenten, wie den Saal-, Steuer- und Güterbüchern, und gibt tiefen Einblick in die Historie der Anwesen und Gebäude, in Familienregister, aber auch in Dorfgeheimnisse oder alte Erzählungen. Wenn Sie sich nun fragen, wer vor Ihnen in ihren heiligen vier Wänden lebte oder welche Ereignisse sich hier zutrugen – dann wagen Sie doch einen Blick hinein in die Geschichte unseres sagenumwobenen Heimatortes.

  • Der erste von zwei Bänden Haus & Hof Chronik konzentriert sich auf die Innenorte Jagstzell, Weiler, Knausberg, Winterberg und Kreuthof. Er ist im Interimsrathaus Jagstzell zum Preis von 35 Euro erhältlich.

Teil zwei mit weiteren ca. 110 Anwesen in den Teilorten wird noch in diesem Jahr folgen.
(Oliver Bezler, xm-Agentur Aalen)

Pressebericht in der Ipf- und Jagstzeitung zur Präsentationsveranstaltung

SPUREN DER HISTORIE - Karte mit Rundweg

Einen Wegbegleiter auf dem Rundweg mit hilfreichen Hinweisen können Sie hier herunterladen oder im Rathaus Jagstzell erwerben.